Suche
Versandkosten
Zahlungsauswahl
Angebote
Werbung

AGB

                                                           

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen und Kundeninformationen


I. Allgemeines

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen im Rahmen dieses Online-Angebots ist die Fa. Digital Druck line, Hauptstr. 223-229, 65760 Eschborn, vertreten durch den Geschäftsführer Anton Bartolovic. Digital Druck line bietet den Kunden auf ihren Websites sowie in ihren Katalogen Produkte, zum Kauf an, die sie auf Wunsch nach den Vorgaben der Kunden veredelt (Bedruckung bzw. Bestickung). Entweder reicht der Kunde ein individuell gestaltetes Motiv ein oder er wählt ein von Digital Druck line gestaltetes Fertigmotiv aus. Für alle Geschäfte gelten die AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltenden Form.

II. Vertragsschluss

1. Je nach Art der Bestellung kommt der Vertrag zwischen Digital Druck line und dem Kunden wie folgt zustande: a) Beim Kauf von Ware, welche von Digital Druck line veredelt werden soll, schickt der Kunde Digital Druck line per E-Mail, das gewünschte Motiv zu oder lädt es online über eine Eingabemaske hoch. Alternativ kann der Kunde das gewünschte Motiv auch auf einem digitalen Speichermedium abspeichern und per Post an Digital Druck line versenden. Die weiteren Bestelldaten kann der Kunde ebenfalls online über eine Eingabemaske, per E-Mail oder unter Verwendung eines online bereitgestellten und den Katalogen beigefügten Bestellformulars per Telefax oder per Post an Digital Druck line übermitteln. Digital Druck line prüft das zur Verfügung gestellte Motiv auf technische Machbarkeit und Sinnhaftigkeit und übersendet dem Kunden per Telefax, Post oder E-Mail eine Auftragsbestätigung, die ein verbindliches Vertragsangebot durch Digital Druck line darstellt. Die Auftragsbestätigung fasst die Bestellung des Kunden zusammen, welcher anhand der Auftragsbestätigung nochmals Gelegenheit erhält, seine Bestellung sowie die ggf. durch Digital Druck line vorgenommenen Korrekturen zu überprüfen. Durch Rücksendung der vom Kunden unterschriebenen Auftragsbestätigung kommt der Vertrag rechtswirksam zustande.

2. Die Vertragssprache ist ausschließlich deutsch. Die Bestelldaten (Vertragstext) werden von Digital Druck line gespeichert. Beim Vertragsschluss über das Internet sind diese Daten unmittelbar nach dem Bestellvorgang nochmals auf dem Bildschirm zusammengefasst sichtbar und können ausgedruckt werden. Zusätzlich erhält der Kunde in diesem Fall alle relevanten Daten der Bestellung per E-Mail zugesandt, welche ebenfalls ausgedruckt werden kann.

III. Preise/Versandkosten

Die in den jeweiligen Preislisten angeführten Preise stellen grundsätzlich Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich Umsatzsteuer. Abweichend hiervon handelt es sich im Falle von II. 1. b) bei der Bestellung durch gewerbliche Wiederverkäufer um Nettopreise exklusive Umsatzsteuer. Die Umsatzsteuer wird stets gesondert ausgewiesen. Die Versandkosten sind in Deutschland kostenlos, (außer 24/48 h Versand) diese werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind vom Kunden zusätzlich zu tragen.

IV. Zahlungsbedingungen/Eigentumsvorbehalt

Der Kunde kann zwischen den Zahlungsarten Sofortüberweisung oder per Überweisung (längere Lieferzeit) wählen, wobei die Zahlungsart Zahlung per Rechnung der ausdrücklichen Zustimmung durch Digital Druck line vorbehalten bleibt. Digital Druck line behält sich das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Gegenüber Kaufleuten im Sinne des HGB behält sich Digital Druck line das Eigentum an den Liefergegenständen bis zum Eingang aller Zahlungen aus der Geschäftsbeziehung vor.

V. Liefer- und Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift spätestens zum in der Auftragsbestätigung genannten Liefertermin.

VI. Gewährleistung/Haftung

Dem Kunden stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Digital Druck line haftet dem Kunden gegenüber nach den gesetzlichen Vorschriften.

VII. Pflichten des Kunden

Indem der Kunde ein Motiv bei Digital Druck line einreicht (kundenspezifische Veredelung), bestätigt er gegenüber Digital Druck line, dass durch die Vervielfältigung und Verbreitung dieses Motivs keine Urheberrechte, Schutzrechte oder sonstige Rechte Dritter beeinträchtigt werden, und dass er dazu berechtigt ist, dieses Motiv zu vervielfältigen und zu verbreiten. Er bestätigt ferner durch die Einreichung des Motivs bei Digital Druck line, dass das Motiv nicht gegen geltendes Recht verstößt.

VIII. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Digital Druck line

-Onlinedruckerei-

Inh. A.Bartolovic

Verwaltungssitz:
Hauptstr. 223-229
65760 Eschborn
Tel. 06173-3948167

Per Brief oder Email an:  info@digitaldruckline.de



Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei, wenn die Ware Falschlieferung oder Fehllieferung bzw. Mängel aufweist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dies gilt insbesondere für Waren, die durch Digital Druck line entsprechend Ihrem Kundenwunsch bedruckt oder in sonstiger Weise veredelt wurden (s. II. 1. a)). Digital Druck line nach dem Kulanzprinzip handelt, sind Ausnahmen möglich.

Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

                           ____________________________________
                           ______________________________

           _________________
(*) Unzutreffendes streichen.



IX. Schlussbestimmungen

Die Beziehung zwischen den Vertragsparteien Regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht.


Ende der Widerrufsbelehrung


Stand: Juni 2014